raster
Mobilität und Dichte
Slideroverlay
SCHWERPUNKTTHEMA 2017 – 2018
MOBILITÄT IN ZEITEN DER DICHTE

In der Schweiz erhöhen Bevölkerungswachstum, Individualisierung und Pluralisierung der Gesellschaft den Wohnflächenbedarf sowie die Nachfrage nach Mobilität. Das Raumkonzept Schweiz zeigt deshalb die Vorstellung einer nachhaltigen räumlichen Entwicklung unseres Landes auf. Zugunsten eines haushälterischen Umgangs mit dem Boden und einer wirtschaftlich tragbaren Entwicklung sollen die Siedlungen nach innen entwickelt werden. Dabei sind insbesondere Verkehr und Raumentwicklung besser aufeinander abzustimmen. Das klingt gut – nur was bedeutet es in der Praxis? Die Dichte führt zu sich überlappenden Nutzungen mit hohen Ansprüchen an Erreichbarkeit, Mobilität und den öffentlichen Raum.

In einer schweizweiten Veranstaltungsreihe "Mobilität in Zeiten der Dichte" im Zeitraum von Herbst 2017 bis Herbst 2018 will die SVI die Herausforderungen sowie Lösungsstrategien für die Mobilität aufzeigen und diskutieren. Anhand von grundsätzlichen Überlegungen und insbesondere konkreten Beispielen sollen die Chancen und Risiken verschiedener Strategien, Konzepte und Massnahmen der Verkehrsplanung ausgeleuchtet und erörtert werden.

Programm
Eine Übersicht über die gesamte Veranstaltungsreihe sowie die weiteren Veranstaltungen wurde in Form eines Flyers verschickt. Der genaue Ort und die Uhrzeit sowie eine detailliertere Beschreibung des Vortrages bzw. der Vorträge ist aus den nachfolgenden Eintragungen ersichtlich.


Die Veranstaltungsreihe wurde zwischen März 2014 und März 2015 in Lausanne, Bern, Basel, Luzern, Zürich und St. Gallen durchgeführt. Verkehrsexpertinnen und Experten aus Hochschu-len, aus der Verwaltung sowie von privaten Ingenieurbüros haben unterschiedliche Aspekte erör-tert und anschliessend mit dem Fachpublikum im Plenum diskutiert.


Region auswählen:

Innenentwicklung als Auftrag

Nordwestschweiz
Datum, Uhrzeit24. August 2017 | 18.15 Uhr
Innenentwicklung als Auftrag
Referent/InUeli Seewer, Bundesamt für Raumentwicklung / Han van de Wetering, Atelier für Städtebau / Klaus Zweibrücken, HSR

Nationale Verkehrsperspektiven 2040 im Spannungsfeld von Innenentwicklung und weiterem Infrastrukturausbau

Ostschweiz
Datum, Uhrzeit5. September 2017 | 18.15 Uhr
Nationale Verkehrsperspektiven 2040 im Spannungsfeld von Innenentwicklung und weiterem Infrastrukturausbau
Referent/InRoman Frick, infras 

Smarte Mobilität 2030 - Software ist die Hardware von morgen!

Zürich
Datum, Uhrzeit05. Oktober 2017 | 18.15 Uhr
Smarte Mobilität 2030 - Software ist die Hardware von morgen!
Referent/InDaniel Müller-Jentsch, avenir suisse

Evolution de la mobilité

Westschweiz
Date, heure24 octobre 2017 | 18.00
Evolution de la mobilité
ConférencierVincent Kaufmann, LASUR-EPFL

Steuerung der Verkehrsnachfrage - Ansatz Parkierung

Zürich
Datum, Uhrzeit2. November 2017 | 18.15 Uhr
Steuerung der Verkehrsnachfrage - Ansatz Parkierung
Referent/InSimon Kettner, Amt für Mobilität Basel Stadt / Erich Willi, Tiefbauamt der Stadt Zürich

Köniz verdichtet - und steht im Stau?

Bern
Datum, Uhrzeit9. November 2017 | 18.00
Köniz verdichtet - und steht im Stau?
Referent/InStephan Felber, Gemeinde Köniz / Daniel Matti, Gemeinde Köniz / Thomas Ledergerber, Bernmobil / Thomas Schmid, Tiefbauamt OIK II

Entwicklungsgebiete - überall gleich?

Nordwestschweiz
Datum, Uhrzeit22. November 2017 | 18.15 Uhr
Entwicklungsgebiete - überall gleich?
Referent/InManuel Flückiger, Amt für Gemeinden und Raumordnung, Kt. Bern / Stefanie Ledergerber, Kontextplan AG / Nicola Kugelmeier, Amt für Mobilität Basel Stadt

Interazioni tra densificazione urbanistica e mobilità

Ticino
Date, heure23 novembre 2017 | 16:30
Interazioni tra densificazione urbanistica e mobilità
Conférencier

Yvonne Meier-Bukowiecki, Tiefbauamt der Stadt Zürich / Oskar Merlo, teamverkehr

Vom Konzept zur Umsetzung

Ostschweiz
Datum, Uhrzeit12. Dezember 2017 | 18.00 Uhr
Vom Konzept zur Umsetzung; Erfolgsfaktoren und Stolpersteine am Beispiel Entwicklungsschwerpunkt Wil West
Referent/InBettina Anderau-Latzer, Stadt Wil / Thomas Kieliger, Kieliger Gregorini AG

Genève Châtelaine / Plaine du Loup Lausanne

Westschweiz
Date, heure16 janvier 2018 | 18.00
Genève Châtelaine / Plaine du Loup Lausanne
ConférencierAlberto Monticone, Plaine du Loup, Lausanne / Thierry Merle, office de l'urbanisme, Genève

Die Idee über das Ganze - Richtplan und Konzepte

Bern
Datum, Uhrzeit23. Januar 2018 | 17:45
Die Idee über das Ganze - Richtplan und Konzepte
Referent/InAlec von Grafenried, Stadtpräsident Bern / Mark Werren, Stadtplaner Bern / Christina Spoerry, Tiefbauamt Zürich / Ariane Widmer, Büro Ouest Lausanneois

Das richtige Mass der Dichte

Zürich
Datum, Uhrzeit29. Januar 2018 | 18.15 Uhr
Das richtige Mass der Dichte
Referent/InEnea Corubolo, rombo GmbH / Stephan Schubert, Planpartner AG

Mobilität in dichten Räumen

Zentralschweiz
Datum, Uhrzeit21. Februar 2018 | 18.30 Uhr
Mobilität in dichten Räumen
Referent/InTimo Ohnmacht, HSLU

Integration neuer Strasseninfrastrukturen

Bern
Datum, Uhrzeit14. März 2018 | 18:00
Integration neuer Strasseninfrastrukturen
Referent/InStefan Graf, Tiefbauamt Kt. Bern / Bernhard Gerber, Verein seeland.biel/bienne od. Roger Raccordon, Stadt Biel / Daniel Sigrist od. Thomas Zahnd, Planum Biel AG

Vorbahnhöfe als Entwicklungsschub? Überlegungen zu Winterthur Grüze

Ostschweiz
Datum, Uhrzeit20. März 2018 | 18.15 Uhr
Vorbahnhöfe als Entwicklungsschub? Überlegungen zu Winterthur Grüze
Referent/InRaffael Noesberger, Tiefbauamt Winterthur

Verdichtung an zentralen Lagen

Zürich
Datum, Uhrzeit11. April 2018 | 18.15 Uhr
Verdichtung an zentralen Lagen
Referent/InMartin Buck, SNZ / Roman Bächtold, Amt für Raumentwicklung Kt. Zürich

Ouest lausannois - Les infrastructures de transports : vecteur de qualité pour la densification

Westschweiz
Date, heure17 avril 2018 | 18.00
Ouest lausannois - Les infrastructures de transports : vecteur de qualité pour la densification 
ConférencierAriane Widmer, Quest Lausanneois

Auch Industrie wird dichter

Bern
Datum, Uhrzeit2. Mai 2018 | 18:00
Auch Industrie wird dichter
Referent/InJürg Frefel, Betriebszentrale Migros Aare, Moosseedorf / Katrin Schönenberger, Basler & Hofmann

Neue Qualitäten in der Agglomeration

Nordwestschweiz
Datum, Uhrzeit3. Mai 2018 | 18.15 Uhr
Neue Qualitäten in der Agglomeration
Referent/InPeter Leuthardt, Stadtentwicklung, Gmd. Reinach / Christoph Heitz, Bauverwalter, Muttenz / Markus Stöcklin, Rudolf Keller Partner AG

Wenn Nutzungen zunehmen und der Strassenraum bleibt

Zentralschweiz
Datum, Uhrzeit17. Mai 2018 | 18.30 Uhr
Wenn Nutzungen zunehmen und der Strassenraum bleibt
Referent/InSarah Grossenbacher, Stadtentwicklung Luzern / Milena Scherrer, Tiefbauamt Stadt Luzern

Abgestimmte Stadtentwicklung

Bern
Datum, Uhrzeit05. Juni 2018 | 18.15 Uhr
Abgestimmte Stadtentwicklung
Referent/InRolf Hänle, Hänle + Haag / Jürg Mosimann, Mobimo / Florence Schmoll, Stadtplanerin Biel

Möglichkeiten und Grenzen von Überdeckungen am Beispiel Schwamendingen

Ostschweiz
Datum, Uhrzeit12. Juni 2018 | 18.15 Uhr
Möglichkeiten und Grenzen von Überdeckungen am Beispiel Schwamendingen
Referent/InRolf Eberle, ASTRA, Filiale Winterthur

Carte blanche

Bern
Datum, Uhrzeit29. August 2018 | 18.15 Uhr
Carte blanche
Referent/Innoch offen

Mutation du secteur de la Gare de Morges - Concertation des projets

Westschweiz
Date, heure06 septembre 2018 | 18.00
Mutation du secteur de la Gare de Morges - Concertation des projets
ConférencierAnouk Paltani, ville de Morges / Laetitia Bettex, ville de Morges

Integration neuer Traminfrastrukturen

Nordwestschweiz
Datum, Uhrzeit13. September 2018 | 18.15 Uhr
Integration neuer Traminfrastrukturen
Referent/InMichael Neumeister, Tiefbauamt der Stadt Zürich / Philipp Mäder, Amt für öffentlicher Verkehr Kt. Bern / Rainer Franzen, Amt für Mobilität Basel Stadt

Aus Strasse wird Stadt

Zürich
Datum, Uhrzeit2. Oktober 2018 | 18:15
Aus Strasse wird Stadt
Referent/InBarbara Meyer, Stadt Schlieren / N.N., Planungsamt Basel Stadt

Das Tram als Verdichtungsmotor

Bern
Datum, Uhrzeit30. Oktober 2018 | 18:00
Das Tram als Verdichtungsmotor
Referent/InFritz Kobi, bürokobi / Andrea Leuenberger, Tiefbauamt Zürich / Daniel Kurz, werk, bauen + wohnen / René Schmid, Direktor Bern Mobil

Crissier - différents plans de quartier

Westschweiz
Date, heure7 novembre 2018 | 18.00
Crissier - différents plans de quartier
ConférencierJacques Liaudet, ville de Crissier

Abgestimmte Stadtentwicklung zum öffentlichen Raum

Zentralschweiz
Datum, Uhrzeit14. November 2018 | 18.30 Uhr
Abgestimmte Stadtentwicklung zum öffentlichen Raum: Stadtraum Luzern
Referent/InDominik Frei, Stadtgestaltung Luzern

Gewinn eines Mitwirkungsverfahrens an einem Beispiel in St.Gallen

Ostschweiz
Datum,Uhrzeit15. November 2018 | 18.15 Uhr
Gewinn eines Mitwirkungsverfahrens an einem Beispiel in St.Gallen
Referent/InFlorian Kessler, Stadtplanung Stadt St.Gallen

Die Bevölkerung hat was zu sagen

Nordwestschweiz
Datum, Uhrzeit20. November 2018 | 18.15 Uhr
Die Bevölkerung hat was zu sagen
Referent/InKatrin Oser, Planungsamt Basel Stadt / Mikael Garn, Stadtplanungsamt Bern

Tour d'Horizon

Nordwestschweiz
Datum,Uhrzeit29. November 2018 | 18:15
Tour d'Horizon
Referent/InJonas Bubenhofer, metron AG / Jacqueline Parish, Tiefbauamt der Stadt Zürich / Joris van Wezemael, Pensimo Managemet AG