raster
13.09.2018
Slideroverlay
Integration neuer Traminfrastrukturen
DatumDonnerstag, 13. September 2018
Zeit17:05 Uhr Vorprogramm: Rundgang druch Olten (Details siehe Einladung unter Dokumente, unten)
18.15 Uhr Referate
OrtOlten
OrtsbeschreibungVorprogramm: Aarebrunnen (aareseitiger Ausgang der Bahnhofunterführung)
Referate: Bahnhof Buffet
TitelIntegration neuer Traminfrastrukturen
Referent

Michael Neumeister, Tiefbauamt der Stadt Zürich


Philipp Mäder hat an der Uni Bern Volkswirtschaft und allgemeine Ökologie studiert. Als Co-Vorsteher des Amtes für öffentlichen Verkehr und Verkehrskoordination des Kantons Bern (AÖV) befasst er sich mit Fragen der Mobilitätspolitik und trägt die Gesamtverantwortung für die Aggloprogramme und die damit verbundene Umsetzung grosser Verkehrsprojekte. Vor seiner Tätigkeit beim Kanton Bern war er u. a. als Leiter Flottenmanagement und stv. Leiter Fernverkehr bei den SBB und als selbständiger Mobilitätsberater tätig.


Rainer Franzen, dipl. Ing FH, arbeitet seit 2013 beim Kanton Basel-Stadt im Amt für Mobilität. Er ist zuständig für die Tramnetzentwicklung in Basel. Dazu gehören die Zweckmässigkeitsbetrachtung sowie mehrere Machbarkeits- und Vorstudien zu künftigen Traminfrastrukturprojekten.

ThemenbeschreibungAn den Beispielen Tram Rosengarten in Zürich, Tram Region Bern (Bern – Ostermundigen) sowie der Tramnetzentwicklung von Basel sollen die Strategien zum Ausbau des öV vorgestellt und die Herausforderungen bei deren Umsetzung diskutiert werden.
Dokument

Referat Michael Neumeister

Referat Philipp Mäder

Referat Rainer Franzen