raster
20.11.2014
Slideroverlay
Geschwindigkeiten in städtischen Netzen - Ansprüche und Optimum
DatumDonnerstag, 20. November 2014
Zeit18:30 Uhr bis 20:15 Uhr
OrtKatharinensaal; St.Gallen
OrtsbeschreibungDer Katharinensaal befindet sich unmittelbar bei der Bushaltestelle Marktplatz Bohl (3 Bus- resp. 10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt). 
TitelGeschwindigkeiten in städtischen Netzen; Ansprüche und Optimum
ReferentChristian Hasler, Tiefbauamt Stadt St.Gallen
Christian Hasler (dipl. Bauing. ETH/SVI/SIA) arbeitete nachdem Studium im Ingenieurbüro Roland Müller in Küsnacht und anschliessend bei TBF+Partner in Zürich. Seit 2003 ist Christian Hasler im Tiefbauamt der Stadt St.Gallen tätig. Als Bereichsleiter Verkehr und Stellvertretender Stadtingenieur kennt er die Anforderungen und Probleme der innenstädtischen Verkehrsverhältnisse.
ThemenbeschreibungIn städtischen Netzen sind diverse Ansprüche der einzelnen Verkehrsteilnehmenden bezüglich Raum und Geschwindigkeit vorhanden. Auch die Stadtbewohner haben als Direktbetroffene Wünsche an die Geschwindigkeit der Fahrzeuge. Diese gegensätzliche Anforderungen sind im beschränkt vorhandenen Platz zu berücksichtigen; dabei stellt sich auch die Frage nach dem Optimum der Geschwindigkeit. Bei allen Überlegungen ist auch die Folgen der Geschwindigkeit auf das Gesamtnetz zu beachten.
DokumentPräsentation