Aktuelle Forschungseinladungen

Interessierte Forschungsstellen sind eingeladen, Ihren Bearbeitungsvorschlag bis spätestens 29. Mai 2020 dem Sekretariat SVI als eine .pdf-Datei unter info@svi.ch und dem Vermerk Bearbeitungsvorschlag VPT_20_00B, VPT_20_00C, VPT_20_00D oder VPT_20_00E einzureichen.

VPT_20_00B Velo-Infrastruktur-Sicherheitsinstrumente (VISSI)

Grundlagen zur Entwicklung bzw. Anpassung von Instrumenten für eine sichere Infrastruktur des Veloverkehrs

VPT_20_00C Nachhaltige Ansätze zur Parkraumplanung

Die Forschungsarbeit soll nachhaltige Ansätze zur Parkraumplanung für den privaten Autobesitz aufzeigen.

VPT_20_00D Heutige und künftige Bedeutung des leichten Nutzfahrzeugverkehrs (Lieferfahrzeuge)

Die Forschungsarbeit soll eine Grundlage liefern, um konkrete Handlungsoptionen zur Optimierung des Verkehrs im Segment der leichten Nutzfahrzeuge sowohl aus Sicht der Logistik resp. Transportwirtschaft wie auch aus Sicht des Regulativs aufzuzeigen.

VPT_20_00E Elektrisch angetriebene fahrzeugähnliche Geräte (E-FäG): Verkehrsplanerische Auswirkungen und zukünftige Anforderungen

Ziel ist die Untersuchung der verkehrsplanerischen Auswirkungen der E-FäG sowie die Ermittlung der diesbezüglichen zukünftigen Anforderungen an die Infrastruktur und Netzplanung.

Mitwirkung

Jede Forschungsarbeit wird durch eine Begleitkommission unterstützt.
Die Teilnahme an einer Begleitkommission steht allen interessierten Personen offen.