Publikation

Hinweise für die Planung von Veloschnellrouten (Velobahnen)

Kategorie
Merkblatt
Thema
Datum
29. März 2018
Beschreibung
Veloschnellrouten stellen ein zukunftsträchtiges und neues Element für den Veloverkehr dar. Sie führen vor allem Berufs- und Ausbildungspendler attraktiv, sicher und schnell von Wohngebieten zu den Ausbildungs- und Arbeitsstätten sowie zum Zentrum. Als hochwertiges Netz- und Infrastrukturelement haben sie das Potenzial, Verkehr vom MIV und öV auf das Velo zu verlagern. Die Forschungsarbeit „Hinweise für die Planung von Veloschnellrouten (Velobahnen) in Städten und Agglomerationen“ gibt Antworten darauf, wie in der Schweiz Veloschnellrouten baulich, rechtlich und planerisch realisiert werden können – insbesondere mit Blick auf die Integration in städtische Räume.
SVI Code
2018/02
Sichtbarkeit
Everybody